Sie wollen aktiv gegen Atomkraft protestieren? Sie wollen mehr machen als nur bei der Demo mit zu laufen? Sie haben demnächst eine Veranstaltung für Ökostrom und gegen Atomkraft? Oder wollen Sie einfach nur eine kreative Idee, zum kleinen Hunger stillen? Dann habe ich was für Sie! Das Atomkraftwerk zum selber bauen und vernichten!

Sie nehmen einfach einen Butterkeks, bestreichen diesen mit Zuckerguss (125g Puderzucker, ein Eiweiß, ein Schuss Zitronensaft) und kleben darauf eine Waffelrolle und einen kleinen Schokokuss…. Fertig ist das AKW!

Viel Spaß beim selber backen! Und noch viel mehr Spaß wünsche ich Ihnen beim “abschalten”/ bzw. verschlingen! Und vielen Dank, dass Sie sich aktiv gegen Atomkraftwerke engagieren!

Atomkraftwerke selber basteln (und vernichten…)
Markiert in:     

2 Gedanken zu „Atomkraftwerke selber basteln (und vernichten…)

  • 29. Juli 2011 um 18:58
    Permalink

    Die Anregung hat mit ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert.
    Super Idee!
    Weiter so!
    KNB

    Antworten
  • 16. November 2019 um 18:22
    Permalink

    Super tolle Idee! Danke dafür! Ich habe sie allerdings woanders gesehen! Ich habe sie vielfach nachgebaut und verschenkt, um viele Freunde anzuregen ebenfalls gegen Atomkraft vor zu gehen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.