Als ich mir Gedanken darüber gemacht habe, welche Aktionen der GRÜNE Kreisverband Gießen für die Bundestagswahl und die Landtagswahl durchführen kann, bin ich auf die Idee gekommen, dass man den Wahlkampf auch CO2-frei gestalten kann. 

Die Idee wurde in unserem Kreisvorstand auch sehr positiv aufgenommen. Wir haben beschlossen diesen Weg zu gehen….. Nun war mir das aber nicht genug. Ich habe mich gefragt: Ist es auch möglich, dass die Grünen Bundesweit CO2-frei Wahlkampf machen? Ich denke JA, darum habe ich mich hingesetzt und den folgenden Antrag geschrieben. Nun brauche ich deine Hilfe… Magst du meinen Antrag für die BDK unterstützen? Dann schreibe mir doch einfach eine Mail an mail(at)alexanderwright.de, oder kommentiere einfach den Post…

Viele Grüße

Alex

130306_AntragCO2freierWK

CO2 frei in den Wahlkampf
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.